Anna Bilger

freie Kulturjournalistin für TV und Radio

3. Jahrgang

 

Geboren 1978 in Hannover.

 

Nach dem Abitur zunächst als Au Pair in Frankreich, dann als Politik-Studentin in Berlin und Paris. Seit Ende 2004 diplomierte Politologin.

 

Stationen nach dem Volontariat: Kulturredaktion rbb-Fernsehen, radioBERLIN 88,8; Redaktion Landespolitik, Deutschlandfunk Kultur.

 

Zur Zeit Autorin für verschiedene Kulturformate (Stilbruch, Arte, ARD) und längere Filme für das rbb Fernsehen.

Hin und wieder Feature für Deutschlandfunk Kultur und Kulturradio vom rbb.