ems - electronic media school

Der Start für Ihre multimediale Journalistenkarriere:
Unsere Ausbildung für Online, Social Media, Radio und TV.

Ideen. Input. Innovation.
Unsere Weiterbildung für Medienprofis.

Austausch. Netzwerk. In Verbindung bleiben.
Neues von und für ems-Absolventen.

Projekte. Prozesse. Changemanagement.
Wir unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung.

ems-Absolventin gewinnt 250.000 Euro Fördergeld

Riesenerfolg für Tabea Grzeszyk: Die ems-Absolventin gewinnt mit ihrem Journalistennetzwerk „Hostwriter“ 250.000 Euro Fördergeld von Google. Und das ist erst der Anfang: Gewinnt sie die jetzt startende Online-Abstimmung können es sogar 500.000 Euro werden. Bitte klicken.

Abschlussfilme und Grillabend an der ems

Es ist geschafft: Die ems-Volontäre haben nach wochenlanger Arbeit ihre TV-Abschlussfilme präsentiert. Entstanden sind Filme zum Thema Garten, die der MDR im Sommer ausstrahlen wird. Zur Belohnung gibt's Preise von einer Jury und einen Grillabend an der ems.

Kati Linke verstärkt ems-Team

Sie ist die Neue im ems-Team: Kati Linke tritt die Nachfolge von Alexandra Wächter als Assistentin der Geschäftsführung an. Als Ansprechpartnerin für Kunden, Volontäre und Partner der ems beantwortet sie ab sofort die meisten Anrufe und Mails und organisiert alles, was an der ems anfällt. Willkommen in Potsdam-Babelsberg!

Journalisten aus der ganzen Welt zu Gast

Sie kommen aus Venezuela, Iran oder Russland: 18 Journalisten aus der ganzen Welt sind an der ems zu Gast. Sie diskutieren auf Einladung des Auswärtigen Amts die Zukunft der Medien. Etwa die Frage, wie Algorithmen die Arbeit von Journalisten verändern. 

Absolvententreffen am 23. Juni

Queen’s Garden Party, Sommerempfang beim Bundespräsidenten, rbb-Sommerfest? Die wahren Insider feiern #ems-midsommar! Wir laden euch deshalb herzlich ein zum ersten Absolvententreffen mit Sommerfest an der ems am Samstag, den 23. Juni 2018. Kommt vorbei - beers on us!

Weitere Themen aus der ems

ems meets re:publica

Drei Tage re:publica, drei Tage auf der größten Digitalkonferenz Europas: ems-Absolventen sind mittendrin, berichten unter anderem für ARD und ZDF - und eine leitet das #rbbTalkLab.

Aktueller Kurs: Datensicherheit bei Facebook

Wir liken, kommentieren, vernetzen uns: Und jedesmal werden wir dadurch transparenter für Facebook. Was weiß der Konzern über uns? Und wie schütze ich meine Daten?

Katrin Röger neue Ausbildungsleiterin an der ems

ems-Trainerin ist sie schon seit vielen Jahren, jetzt hat Katrin Röger die Ausbildungsleitung an der ems übernommen.

ems-Fortbildungen für Medienprofis

Wie facebooke ich noch erfolgreicher für mein Unternehmen? Wie bringe ich meine Kernbotschaft im TV-Interview unter? Und ist meine Social Media-Strategie wirklich die richtige?

Volontariat an der ems: 20 Monate Qualität

Die Anforderungen an den Journalismus werden größer und verändern sich ständig – und mit ihnen verändert sich auch die journalistische Ausbildung an der ems. Deswegen dauert das Volontariat an der ems 20 Monate. Viel Zeit also, die vor allem der Kreativität und der Praxis zu Gute kommen: viel Spielraum, intensive Redaktionstrainings, vertiefende Übungen und starke Projekte.

Was ist alles neu?

Gleich zu Beginn der Ausbildung haben wir den Multimedia-Block verlängert, verglichen mit der früheren Ausbildung, die einst 18 Monate gedauert hat: Das gibt den Volontären mehr Zeit Online-Trends zu besprechen, digitales Storytelling zu erlernen und gekonnt umzusetzen – sowohl in den Seminaren, als auch im anschließenden Redaktionstraining. Auch in den Fernseh- und Aufbauseminaren profitieren die Volontäre. Zwei Monate mehr bedeutet: mehr Zeit für vertiefende Investigativ-Recherche, für aufwendige Fernsehproduktionen und für gemeinsame Projektarbeiten mit Partnern wie z.B. SPIEGEL ONLINE oder rbb24.

Der Qualität verpflichtet

Logo Charta der Journalistenschulen
ems für Qualitätsstandards in der Ausbildung

Eine demokratische Gesellschaft braucht zur Verständigung und Orientierung unabhängigen und kritischen Journalismus. Und der ist nur auf der Grundlage einer exzellenten Ausbildung möglich. Gebraucht werden handwerklich gut ausgebildete Journalistinnen und Journalisten mit Haltung, für die Journalismus mehr ist als ein Job. 

Deshalb hat sich die ems zusammen mit anderen renommierten Journalistenschulen auf gemeinsame und verbindliche Ausbildungsstandards geeinigt - die "Charta der Journalistenschulen für Qualitätsjournalismus".  

);">

Charta der Journalistenschulen

Das ems-Team

Sylvio Dahl

Geschäftsführer
Katrin Röger

Katrin Röger

Leiterin Volontariat

Michael Neugebauer

Leiter Beratung & Kommunikation

Kati Linke

Assistentin der Geschäftsführung

Hayriye Dizdarevic

Kaufmännische Leitung, Finanzen & Controlling

Doris Hellpoldt

Leiterin Trainings & Projekte

Elisa Torner

Projektassistentin
Dominik Rzepka (Foto: Koch/ZDF)

Dominik Rzepka

Öffentlichkeitsarbeit

Andreas Bley

Technik

Jannik Dietze

Auszubildender

Neela Richter

Projektleiterin an der ems

Kathrin Block

Projektassistentin

Kooperationen

 

Mehr Infos?
Rufen Sie uns an.

+49 (0)331 - 731 32 00
Kati Linke
Assistentin der Geschäftsführung