Yasser Speck

Yasser Speck

13. Jahrgang

 

Yasser Speck wurde 1996 in Berlin geboren und ging in Sachsen-Anhalt und an der Ostsee zu Schule. Die vielen Ortswechsel in der Jugend halfen nicht nur beim Aneignen von verschiedenen Dialekten, sondern eröffneten ihm immer wieder Einblicke in neue Lebenswelten. Schon als Kind und Jugendlicher moderierte er die eigenen Familienfeiern und textete seine Geschwister zu. Reden war schon immer sein Ding - dass ihn das mal zum Journalismus bringen würde, ahnte er damals nicht.

  
Nach dem Abitur stand eines für ihn fest: ab nach Berlin! Nach einem ersten Fehlgriff in der Studienfachwahl begann er 2015 Französisch und Geschichte zu studieren. Das Interesse für sein Lehramtsstudium sank jedoch proportional zu seinem steigenden Interesse am Sportjournalismus. Es folgte der logische Schritt: erstmal einen Podcast gründen und das Studium hinten anstellen. Ab dann ging alles rasend schnell. ALEX Berlin, ARD Teletext, freier Mitarbeiter bei Touchdown24 und nun die ems.  
Jetzt freut er sich auf ganz viel Input und Horizonterweiterung im Volo. 

 

Den wichtigsten Leitsatz hat er schon verinnerlicht: Niemals Brandenburg vergessen!