Katrin Röger

Verantwortliche Redakteurin bei zibb

Trainerin für Fernsehen, Leiterin Volontariat

 

Fernsehen ist am schönsten mit prägnanten Details. Kathrin Röger (*1970) ist deshalb immer auf der Suche nach einer besonderen Gestaltungsidee. Dafür lässt sie Ihre Kursteilnehmer auch mal stundenlang an einem verwaisten Brandenburger Bahnhof herumlungern. Ein ödes Thema, aus dem mit ihrer Hilfe ein genialer Beitrag entsteht.

 

Gelernt hat sie diesen besonderen Blick unter anderem als Volontärin beim ORB und während ihrer Zeit als Redakteurin beim KI.KA. Mit den Kursteilnehmern entwickelt sie neben Fernsehbeiträgen und Videos fürs Web auch Magazinsendungen. Auch hier achtet sie besonders auf das schlüssige Sendungskonzept, das gerne auch um die Ecke gedacht sein darf.

 

Mit dem 8. ems-Jahrgang produzierte sie das Multimedia-Projekt „Die Unsichtbaren“, das den KAUSA Medienpreis 2014 gewonnen hat.

Es ist diese ganz besondere Mischung aus Professionalität und Herzlichkeit, weshalb ich so gern an der ems arbeite.