Jan M. Schäfer, Journalist & ems-Trainer

Jan M. Schäfer

Freier Journalist, Entwickler multimedialer Projekte,

Trainer für TV, Webvideo, multimediale Projekte

 

Jan M. Schäfer ist Journalist und Autor von TV-Reportagen und Dokumentarfilmen (ARD, ZDF, ARTE), sowie Entwickler multimedialer Projekte (bpb, rbb, NDR). An der ems ist er Trainer für multimediale Projekte und Redaktionssysteme.

 

Er hat Politik-, Kommunikations- und Islamwissenschaft studiert und ist ems-Absolvent. Nach seinem Journalistenstipendium in Israel und Palästina war er unter anderem Reporter bei Brandenburg aktuell (rbb) und Redakteur bei „hart aber fair“ (WDR/ARD).

 

Er ist Entwickler und Autor von TV-Reportagen, Dokumentarfilmen (ARD, NDR, rbb), Webvideo-Serien (bpb, rbb) und multimedialen Projekten zu verschiedenen politischen Themen, zum Beispiel: „Das Paris-Protokoll“, das er mit einem 10er-Team auf dem UN-Klimagipfel in Paris produzierte, im Auftrag von NDR und Partnern, 2016 für den Grimme Online Award nominiert.

 

An der ems ist Jan Schäfer seit 2011 kontinuierlich als Trainer dabei, überwiegend für multimediale Projekte. Unter seiner Leitung entstanden hier zum Beispiel die Website und TV-Sendung „Süper Market Berlin“ über deutsch-türkische Wirtschaft und die Webvideo-Reihe „Make Berlin Great Again“ mit den YouTubern „Space Frogs“ zu den Wahlen in Berlin.

 

Jan Schäfer kann Teilnehmer begeistern, er probiert gerne Neues aus –  und legt Wert auf altmodische journalistische Sorgfalt.