Max Oppel

Moderator und Redakteur (Sat.1 Frühstücksfernsehen)

1. Jahrgang

 

Geboren 1974. Nach dem ems-Volontariat 10 Jahre Radiomann: rbb-Inforadio. Dradio Wissen. Dann der Sprung zu den TV-Nachrichten der Deutschen Welle und zum aktuellen Kulturmagazin "Kompressor" im Deutschlandradio Kultur. Moderation scheint meine Berufung zu sein, doch mittlerweile bin ich auch als Reporter unterwegs und mache Redaktion. Das ist das großartige am Journalismus - es wird nie langweilig, wenn du bereit bist zur Veränderung.

Die ems hat mir einige Türen geöffnet - und die Entscheidung für die elektronischen Medien gefestigt.