Jade-Yasmin Tänzler

Reporterin & Autorin (Abendschau, rbb24, ZDF MoMa)

7. Jahrgang

 

Jade-Yasmin Tänzler ist Journalistin, Reporterin und Redakteurin. Sie arbeitet derzeit für den rbb (Abendschau | rbb aktuell | rbb24) und das ZDF (Morgenmagazin).

 

Ausgebildet an der Electronic Media School in Potsdam-Babelsberg ist sie crossmedial aufgestellt und beherrscht das journalistische Handwerk für Fernsehen, Hörfunk, Online. Sie berichtet aktuell und hintergründig, vor und hinter der Kamera, auch mobil oder als VJ - und immer mit Leidenschaft für Bild und Schnitt. Sie hat bereits zahlreiche Beiträge und Filme realisiert.

 

Digitaler Fortschritt und Social Media sind feste Bestandteile ihrer täglichen Arbeit. Genauso wie die Konzeption und Umsetzung von journalistischen New-Media-Strategien, VR-Projekten und 360°-Videos. Ihre Themenschwerpunkte: Digital Progress | Startup-Szene | Social Media | VR | Urban Culture.

 

Studiert hat Jade-Yasmin Tänzler an der Humboldt-Universität zu Berlin und an der American University in Washington D.C. (Master of American Studies). Sie war Stipendiatin der Journalistischen Nachwuchsförderung. Zwei Jahre studierte und arbeitete sie in den USA - u.a. für NBC News und die Deutsche Welle. Ihre Arbeiten sind bisher erschienen bei ARD, ZDF, RBB, Deutsche Welle, Arte und NBC News, bei Inforadio, Radioeins und MDR Figaro, bei WeltVideo, der Berliner Zeitung und bei Zeit Online.