Ellen Trapp

ARD-Korrespondentin

1. Jahrgang

 

Jahrgang 1975, geboren und aufgewachsen in Gappenach, der Perle des Maifelds (300 Seelen-Dorf, Nähe Koblenz). Wurde für die ems zur Neuberlinerin. Studium: Kunstgeschichte, Italienisch, Neuere Geschichte in Bonn, Florenz und München (Abschluss: M.A.). Italien-Fan, ich mag's spannend und außergewöhnlich, UND: Fastnacht / Karneval wird ab jetzt auch in Berlin und Brandenburg gefeiert!!!

 

Stationen nach dem Volontariat: ZDF Maybrit Illner, BR Studio Berlin, Brandenburg Aktuell, arte-tv.com; Dokumentarfilmerin.

 

2015 Katholischer Medienpreis für die ARD-Dokumentation "Tod vor Lampedusa - Europas Sündenfall".

 

Und jetzt ist ein Traum wahr geworden: ARD-Korrespondentin (TV, demnächst multimedial) für Italien, Griechenland, Malta und den Vatikan.

Get hipp and leave the Matrix.