Hallo, Ü-Wagen

Live drauf sein – bei vielen Reportern schießen in diesem Moment Adrenalin und Glückshormone durch den Körper. Packende Reportagen sind Hinhörer im Programm - lebendig geschildert, voller Atmosphäre und mit treffenden O-Tönen. Der Reporter vermittelt den Hörern das Gefühl, dabei zu sein -  bei einer Demo, auf einem Festival, während eines sportlichen Wettkampfs oder beim S-Bahn-Streik.

Eine mitreißende Reportage ist kein Zufallsprodukt, sondern Handwerk. An der ems arbeiten wir daher praktisch und realitätsnah mit Ihnen an Ihrer perfekten Reportage.

Inhalte

  • Recherche und Planung einer Live-Reportage in der Redaktion sowie am Ort der Berichterstattung
  • Technische Funktionen und Zusammenarbeit im Ü-Wagen-Team
  • Schnitt und Integration von Einspielern in die Live-Reportage
  • Live-Interviews als Teil der Reportage
  • Fokussierung auf lebendige Hörer-Ansprache, abwechslungsreichen Aufbau und Überraschungsmomente

Zielgruppe:

  • Radio-Redaktionen

Bitte beachten Sie: Dieses Trainingsangebot richtet sich an Unternehmen, Institutionen und Redaktionen, die ihre Mitarbeiter fit machen wollen. Sehr gerne stellen wir Ihnen Ihr Trainingsprogramm individuell zusammen.
Die Kosten variieren abhängig von der Trainingsdauer und Teilnehmerzahl. Beispielpreise erhalten Sie auf Anfrage.

 

Mehr Infos?
Rufen Sie uns an.

+49 (0)331 - 731 32 37
Doris Hellpoldt
Leiterin Trainings & Projekte