Die Space Frogs beim Dreh für Make Berlin Great Again

Gerade erst hat der zehnte Jahrgang seine ems-Schreibtische geräumt, da legen sie noch einmal richtig nach: Für ihr Projekt „Make Berlin Great Again“ hat #ems10 jetzt den AMIKO gewonnen.

Der AMIKO ist der rbb-Medienpreis für Vielfalt und würdigt journalistische Beiträge, die sich mit dem Thema differneziert auseinandersetzen.

„Make Berlin Great Again“ ist im vergangenen Jahr zur Berlin-Wahl in Zusammenarbeit mit den Space Frogsrbb|24 und Fritz entstanden ist. Ob Cannabis, Integration  oder Mietenwahnsinn - die fünfteilige Onlineserie beschäftigt sich mit den wichtigsten Themen des Berliner Wahlkampfs und will vor allem junges Publikum für Politik und gut recherchierte Fakten interessieren. Hier geht’s zur kompletten Serie.

Übrigens: Mit dem AMIKO-Gewinn ist #ems10 in bester Gesellschaft – schon #ems9 hatte den Online-AMIKO für das multimediale Projekt „Süpermarket Berlin“ erhalten.