Ein paar Likes – und Facebook weiß, wer Du bist: Aus unseren Daten erstellt Facebook Persönlichkeitsprofile seiner Nutzer und verkauft sie. Das Ziel: Passgenaue Werbung und ein News Feed, der Nutzern vor allem das anzeigt, was sie besonders interessiert. Wie funktioniert das? Und wie schütze ich meine persönlichen Daten? Gerade auch, wenn ich beruflich auf Facebook unterwegs bin und Posts für mein Unternehmen schreibe?

Nach dem Datenskandal bei Facebook bietet die ems aus aktuellem Anlass einen zusätzlichen Kurs an: Datensicherheit bei Facebook – sowie WhatsApp und Instagram. In gewohnter Qualität, mit kompetenten Trainern aus der Praxis und mit Spaß am Lernen.

Termin: Montag, 28. Mai, 10 bis 17:30 Uhr an der ems.
Teilnehmerpreis: 390 Euro. Maximal sechs Teilnehmer.

Inhalte

  • Privacy-Einstellungen bei Facebook bearbeiten
  • Apps überprüfen, die Zugriff auf Ihre Daten haben
  • Die Macht der Algorithmen
  • Verknüpfung mit WhatsApp und Instagram
  • Alternativen zu Facebook
);">

Melden Sie sich an

Telefonisch oder per Mail an elisa.torner@ems-babelsberg.de

0331 7313226