Herr Harnisch liebt die Jagd

Tobias während seines Praktikums bei IntoVR

... und Absolvent Tobias Schmutzler liebt 360-Grad-Filme. Nach sehr, sehr langer Wartezeit war es endlich soweit: Sein 360-Grad-Videoporträt eines Brandenburger Jägers ist erschienen. Und das in kombinierter Veröffentlichung: als "flacher", kurzer Fernsehbeitrag bei Brandenburg Aktuell, und als lange 360-Grad-Version plus langem Text und Bildergalerie auf rbb|24. 

Tobias konnte diesen Film in seiner Wahlstation bei IntoVR, also während des Volontariats produzieren. Auch wenn die lange Zeit bis zur Veröffentlichung bei allen Beteiligten ein paar Nerven gekostet hat, ist er jetzt umso glücklicher: "Für mich ist diese Veröffentlichung auch ein krönender, quasi nachgezogener zweiter Abschluss des ems-Volontariats. Denn schon vor dem Volontariat hatte ich mir gewünscht, einmal ein journalistisches VR-Video zu produzieren. Und diesen Wunsch konnte ich mir in der Wahlstation erfüllen. Insofern auch nochmal Danke an die ems, die uns im Volo genug Freiraum zur Entfaltung eigener Interessen gegeben hat." 

Tschüß #ems11!

Keine Volos mehr sondern Absolvent*innen!!!
Keine Volos mehr sondern Absolvent*innen!!!

20 Monate Seminare, Projekte, Praktika, Workshops, Verzweiflung mit der Technik und vielen, vielen Erfolgserlebnissen liegen nun hinter dem elften ems-Jahrgang. Jetzt sind die 16 bereit für den Multimedialen Journalismus. Sie werden als Autor*innen und Redakteur*innen arbeiten, z.B. für das Y-Kollektiv, für SPIEGEL Online, für das ARD-Mittagsmagazin, für FRITZ, Radio1, Antenne Brandenburg, InfoRadio und rbb-88.8, für Abendschau und AbendShow, für zibb, Brandenburg aktuell und rbb24, in der Wissenschafts- und in der Sportredaktion und im rbb-Regionalstudio Frankfurt/Oder. 15 von ihnen mit einem Rahmenvertrag, ein Volo stürzt sich selbstbewusst ins echte Freien-Dasein.

Wir sind stolz auf euch!

Die feierliche Verabschiedung fand am 30. Januar 2019 im fxCenter in Potsdam statt. Eingeladen waren Trainerinnen und Trainer, die ems-Gesellschafter und der ems-Aufsichtsrat, die Chefs aller künftigen Redaktionen und der Praktikumsstationen der vergangenen 20 Monate, aber auch Freunde und Familienangehörige der Noch-Volos. Auch wenn wegen Krankheit einige nicht kommen konnten, es war ein großartiger Nachmittag. Danke für das tolle Programm, liebe Alumni von #ems11!

 

 

#ems11: „Beste Entscheidung ever“

Neue Leute, neue Themen, neue Technik – auf die Volontäre prasselt eine Menge ein. Wie sie die 20 Monate erlebt haben, welche Erfahrungen sie nie mehr vergessen werden und warum für manche das Volo die beste Entscheidung war:

Martin Adam moderiert "Kowalski & Schmidt"

Polnisch spricht er aus Leidenschaft. Jetzt moderiert Martin Adam aus dem neunten ems-Jahrgang das deutsch-polnische Magazin "Kowalski & Schmidt" im rbb Fernsehen. Und er ist nicht der einzige ems-Absolvent, der die Sendung prägt.

"Unsere Jungs" in Russland - das "Best of"

Generation Putin - Couchsurfing bei jungen Russen in Moskau und Kazan

David Donschen, Philipp Katzer und Raphael Jung kennen sich von der ems, für die ARD haben die drei jungen Reporter von der Fußball-WM berichtet. Gemeinsam sind sie als Couchsurfer durch Russland gereist. Entstanden sind Filme und Reportagen unter anderem für die ARD und "funk". Hier das sehenswerte Best of für das Format "Y-Kollektiv".

Von den ems-Absolventen David Donschen, Philipp Katzer und Raphael Jung

ems-Absolventin gewinnt 500.000 Euro Fördergeld

Sie hat es geschafft: ems-Absolventin Tabea Grzeszyk gewinnt mit ihrem Journalistennetzwerk "Hostwriter" den Jurypreis der "Google Impact Challenge". Prominente Juroren wie Dunja Hayali, Steffi Graf und Arne Friedrich zeichnen ihr Projekt aus: MIt einer Fördersumme von insgesamt 500.000 Euro.

#stolz auf euch

ZDF zeigt Afrika-Reportage von ems-Absolvent

"Türsteher Europas: Wie Afrika Flüchtlinge stoppen soll." So heißt die Langzeitreportage von ems-Absolvent Jan M. Schäfer.

ems-Absolvent wird Korrespondent in Brüssel

Die Korrespondentenstelle in Brüssel bleibt in ems-Hand: Nach Sebastin Schöbel berichtet jetzt Samuel Jackisch über Brexit-Verhandlungen oder die EU-Datenschutzrichtlinie.

Absolventenreise nach Brüssel

Ende Februar: ems-Absolventen besuchen Brüssel: Die EU-Kommission, das ARD-Studio und natürlich die beste Pommesbude der Stadt. Die schönsten Bilder von der ersten ems-Absolventenreise.

Janna Falkenstein moderiert "zibb"

Das Verbrauchermagazin SUPER.MARKT moderiert sie schon, seit kurzem auch eine zweite Sendung im rbb: ems-Absolventin Janna Falkenstein steht für "zibb" vor der Kamera.

Max Oppel neuer Sat.1-Moderator

Das Sat.1-Frühstücksfernsehen bekommt ein neues Gesicht: ems-Absolvent Max Oppel präsentiert künftig die Nachrichten am frühen Morgen. Herzlichen Glückwunsch, Max!

Projekte & Jobs

Ihr sucht Mitstreiter für ein neues Projekt? Braucht kurzfristig einen VJ? Jemanden, der mit Premiere schneiden kann? Hier ist der richtige Platz für Jobangebote, Kooperationsanfragen und alles, wobei euch die ems-follower power helfen kann. Meldet euch einfach mit allen wichtigen Infos bei uns über absolventen (at) ems-babelsberg.de. Außerdem lohnt sich immer ein Blick in die ems-Alumni-Gruppe bei Facebook.

Wer ist wer?

Ausschnitt ems-Absolventenliste

Elf "absolvierte" Jahrgänge, 172 ehemalige ems-Volos. Mittlerweile: Moderatorinnen, Reporter, Filmemacher, Korris, Autorinnen, Redakteure, Planer, Pressesprecherinnen, ems-Trainer... in privaten und öffentlich-rechtlichen Medien im In- und Ausland. Wow!

Wer nach dem Volontariat wo gelandet ist, wer im Jahrgang vor oder nach euch kam - hier schnell nachrecherchierbar.
Alle Jahrgänge, alle Absolventen.